Weiter

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen setzen wir Cookies zur Webanalyse ein. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Sie befinden sich hier:   Home  > Aktuelles

Don Bosco Strassenkinder News

Nach dem Brand: Wiederaufbau im Slum Kuwinda

12. Oktober 2017

Nach dem verheerenden Brand im Slum Kuwinda konnten die Menschen in Nairobi das zerstörte Viertel und ihre niedergebrannten Hütten wieder aufbauen. Hierfür erhielten die betroffenen Familien Baumaterialien, Matratzen, Decken und Kochutensilien.


Unmi...

> weiterlesen

Mit Geduld und Liebe: Straßenkindern in Bolivien ein Zuhause geben

28. September 2017

Seit 25 Jahren engagieren sich die Salesianer Don Boscos für Straßenkinder in der bolivianischen Millionenstadt Santa Cruz. „Schon damals“, erinnert sich Pater Octavio, „waren die Straßen in der Nacht gefährlich. Doch mittlerweile sind sie es auch...

> weiterlesen

Film: Kindersoldaten in Kolumbien

26. September 2017

Mehr als fünf Jahrzehnte dauerte der bewaffnete Konflikt in Kolumbien und forderte fast 260.000 Opfer. Das im November 2016 verabschiedete Friedensabkommen mit den Guerillakämpfern der FARC ist eine historische Chance für das Land – und für die...

> weiterlesen

Weltkindertag 2017: Augen auf gegen Ausgrenzung

18. September 2017

„Augen auf gegen Ausgrenzung“ - so lautete das Motto von Don Bosco Straßenkinder am diesjährigen Weltkindertag. Viele Kinder und Jugendliche werden sozial ausgegrenzt. Besonders Straßenkinder werden schnell stigmatisiert und aus der Gesellschaft...

> weiterlesen

Aktion: Radtour für Straßenkinder in Bolivien

10. August 2017

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Olpe/Siegen lädt alle Interessierten zu einer Radwallfahrt am Sonntag, den 20. August 2017, ein. Ziel der Tour ist der Wallfahrtsort Mariä Heimsuchung in Kohlhagen. Verschiedene Sponsoren unterstützen die Tour mit...

> weiterlesen

Neue UN-Richtlinie: „Gebt uns die Möglichkeit, unsere Geschichte zu ändern!“

18. Juli 2017

Die Vereinten Nationen wollen Straßenkinder in Zukunft mehr schützen und Ausgrenzung verhindern. In einem Generalkommentar zur Kinderrechtskonvention fordert der UN-Kinderrechtsausschuss in Genf mehr Prävention und bessere Fürsorge für Kinder und...

> weiterlesen

Videoclip: Geflüchteten Kindern und Jugendlichen eine Stimme geben

28. Juni 2017

Am Anfang ihrer Reise waren Jakob und Ernest auch in Istanbul. In der türkischen Metropole besuchten sie eine Don Bosco Einrichtung. Dort waren sie besonders beeindruckt von der Hilfe für Flüchtlinge.

 

In einem Videoclip geben sie den geflüchteten...

> weiterlesen

Hilfe für den Südsudan: Dankbrief von Pater Shyjan

14. Juni 2017

Dank der schnellen Hilfe zahlreicher Unterstützer und Förderer können die Salesianer Don Boscos an die Schutzsuchenden im Camp und 300 Menschen in und um Gumbo Lebensmittelpakete mit Maismehl, Bohnen, Öl, Zucker und Salz verteilen. Des Weiteren kann...

> weiterlesen

Maung Zaw Oo aus Myanmar: Vom Straßenkind zum Touristenführer

29. Mai 2017

Maung Zaw Oo weiß, was es bedeutet, alleine zu sein. Keine Eltern zu haben, die sich um einen kümmern und in einer fremden Stadt zu leben. Mit neun Jahren brachte ihn seine Mutter in die Millionenstadt Mandalay - zu einer Bekannten. Danach sah er...

> weiterlesen

Talk am Dom mit Pedal for Humanity

18. Mai 2017

Im April 2016 machten sie sich auf – mit dem Fahrrad von Köln bis nach Vietnam. Inzwischen sind Ernest und Jakob zurück in Deutschland, nach 13 Monaten, 15.000 Kilometern und 17 durchradelten Ländern. Hinter ihnen liegen anstrengende Tagesetappen,...

> weiterlesen