Weiter

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen setzen wir Cookies zur Webanalyse ein. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Sie befinden sich hier:   Home  > Aktuelles > Newsarchiv

Newsarchiv

Jahresbericht 2017/2018: Kinder und Jugendliche stärken

10. August 2018

„Wir wollen in die Schule gehen, lernen und uns eine bessere Zukunft aufbauen“, so die Forderung eines Mädchens in Indien. In unserem aktuellen Jahresbericht 2017/18 werden konkrete Projekte vorgestellt, mit denen die Salesianer Don Boscos Kinder und...

> weiterlesen

Neue Aufgabe: Bruder Lothar hilft Kindersoldaten im Südsudan

27. Juli 2018

Nach seiner Zeit in Liberia und Sierra Leone hat Bruder Lothar nun eine neue Aufgabe im Südsudan übernommen. Dort wird er ein Therapiezentrum für...

> weiterlesen

Einladung: Radeln für Straßenkinder weltweit

26. Juli 2018

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Olpe/Siegen lädt alle Interessierten zu einer Radwallfahrt am Sonntag, den 2. September 2018, ein. Ziel der Tour ist der Wallfahrtsort Mariä Heimsuchung in Kohlhagen. Verschiedene Sponsoren unterstützen die...

> weiterlesen

Gesamtschüler in Siegburg schwitzten für einen guten Zweck

29. Juni 2018

Beim ersten Spendenlauf der Gesamtschule Siegburg kamen nicht nur die Schülerinnen und Schüler ins Schwitzen. Auch unser Volontär Aaron Pazdzior und Bildungsreferent Benedict Steilmann setzten sich den hohen Temperaturen aus, alles für einen guten...

> weiterlesen

Kolumbien: Don Bosco Volontär Simeon im Fußballfieber

21. Juni 2018

Schon bald nach seiner Ankunft in Kolumbien fiel Don Bosco Volontär Simeon eines besonders auf: die Liebe der Kolumbianer zum Fußball. Nun bringt er uns ein wenig Fußball-Freude aus unserem Partnerland nach Deutschland. Regelmäßig schreibt er uns,...

> weiterlesen

Sierra Leone: Yaema* wurde durch den Erdrutsch zur Waise

11. Juni 2018

Der Erdrutsch in Sierra Leone gehört zu den schlimmsten Naturkatastrophen des Landes. Die Schlammlawine begrub Teile der Ortschaft Regent unter sich. An die 1.000 Häuser stürzten ein, ebenso viele Menschen verloren ihr Leben. Unter den Toten waren...

> weiterlesen

Sierra Leone: Ein Bus der Hoffnung für Straßenkinder

20. Mai 2018

In Sierra Leone leben tausende Kinder auf der Straße. Armut, Missbrauch und mangelnde Zuwendung sind die Hauptgründe auf die Straße zu flüchten. Und die Anzahl der Straßenkinder steigt weiter an. Durch die Ebola-Epidemie in Sierra Leone 2014 und 2015...

> weiterlesen

#streetchildrenday: Rechte von Straßenkindern stärken

12. April 2018

Weltweit leben mehr als 100 Millionen Jungen und Mädchen auf der Straße. Armut und Gewalt treiben Kinder und Jugendliche vor allem in die großen Metropolen. Doch statt neuer Perspektiven erfahren sie vor allem Ablehnung, Ausgrenzung und Ausbeutung. ...

> weiterlesen

Schulaktion: Solidarität mit Mädchen im Ostkongo

23. Februar 2018

Die Schülerinnen der Gisela-Schulen in Passau ließ das Schicksal der Mädchen im Osten von Kongo nicht unberührt. Seit 2016 setzen sie sich für Frauen und Mädchen ein, die soziale...

> weiterlesen

Schülerinnen und Schüler des Antoniuskolleg sammeln 5.283,98 Euro für Straßenkinder

13. Februar 2018

Es gibt viele Wege, sich zu engagieren und zu helfen - das haben die Schülerinnen und Schüler des Antoniuskolleg in Neunkirchen eindrücklich unter Beweis gestellt. Über Wochen haben sie sich für Straßenkinder stark gemacht und neben pädagogischen...

> weiterlesen