Pedal for Humanity
Weiter

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen setzen wir Cookies zur Webanalyse ein. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Sie befinden sich hier:   Home  > Kenia: Feuer zerstört Slum
Pedal for Humanity

Brand zerstört Slum in Nairobi: Menschen haben alles verloren

In der Nacht zum 30. März ist im Slum Kuwinda in Nairobi ein Feuer ausgebrochen. Alle Versuche den Brand rechtzeitig einzudämmen scheiterten. Viele Menschen wurden verletzt, auch einige Tote sind zu beklagen. Das ganze Viertel liegt in Schutt und Asche. Die Bewohner des Slums haben das Wenige, was sie besaßen, verloren.

Slum ist vollständig niedergebrannt

Die Bewohner versuchten mit Unterstützung der Salesianer Don Boscos (SDB) das Feuer zu löschen. Da die Hütten aber sehr eng standen und aus Holz, Plastik oder Wellblech gebaut waren, war es nicht möglich, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Als die Feuerwehr eintraf, war der Slum schon vollständig niedergebrannt.

 

Der Brand hat den Bewohnern alles genommen 

Viele der Bewohner sind traumatisiert und stehen unter Schock. Die meisten haben außer den Sachen, die sie am Körper trugen, alles verloren. Manche schafften es noch, Teile ihres Besitzes aus den Hütten zu schaffen. Der Rest ging in Flammen auf.

 

 

Auch viele Kinder, die ins Don Bosco Zentrum kommen, leben im Slum Kuwinda. ©Don Bosco Mission Bonn

Helfen Sie jetzt!

 

 

     

Die Spende ist als Sonderausgabe steuerlich abzugsfähig.
Sie erhalten etwa vier Wochen nach Jahresende eine Spendenbescheinigung.

 

 

Salesianer Don Boscos helfen vor Ort 

Am Rande des Slums Kuwinda liegt auch das Straßenkinderzentrum "Bosco Boys“. Viele der Kinder, die in das Zentrum kommen, leben im Slum. Die Salesianer Don Boscos unterstützen die Kinder und ihre Familien und wollen das Hilfsangebot nun ausweiten.

 

Am dringendsten werden Lebensmittel, Decken, Matratzen und Kleidung benötigt. Auch die psychosoziale Versorgung der Betroffenen ist den Salesianern ein wichtiges Anliegen.

 

Darum bitten wir Sie: Unterstützen Sie die Arbeit der Salesianer Don Boscos vor Ort und helfen Sie jetzt!

 

 

Zerstörung durch das Feuer im Slum von Nairobi