So vielfältig kocht die Welt!

Begib dich auf kulinarische Weltreise und lerne mit unserem Online-Kochkurs KochVielfalt! die Küchen dieser Welt kennen.

Begib dich auf kulinarische Weltreise...und blicke über den Tellerrand!

Wir haben Spaß am Kochen und das möchten wir mit dir teilen: Sowohl kulinarisch als auch kulturell wagen wir den Blick über den Tellerrand. Denn Vielfalt heißt für uns, neue Gerichte zu erleben und unbekannte Esskulturen zu entdecken. Getreu dem Motto Food is the ingredient that binds us together stehen Werte wie Begegnung, Gemeinschaft und Beisammensein im Vordergrund unserer Online-Kochkurse.

Dein Online-Kochkurs:

Schwing mit uns den Kochlöffel!

KochVielfalt! ist ein Online-Kochkurs, bei dem wir eng mit unseren weltweiten Don Bosco Einrichtungen zusammenarbeiten. Wir streamen live aus unserem Bonner Küchenstudio in Don Bosco Küchen auf der ganzen Welt. So bringen wir internationale Küchen und Gerichte direkt zu dir nach Hause.

Besonders freuen wir uns, wenn wir gemeinsam mit dir den Kochlöffel schwingen. Vor Veranstaltungsbeginn erhältst du von uns eine Einkaufsliste und das Rezept, sodass du das Gericht während der Veranstaltung gleich mitkochen kannst. Lass uns zusammen auf kulinarische Weltreise gehen!

 

Zur Website von KochVielfalt!

Kochwissen teilen, Gemeinschaft erleben

Moderator Roland und Kochlehrerin Martina führen uns durch die Veranstaltungen. Bei jeder Veranstaltung ist auch immer ein Koch oder eine Köchin aus einer unserer weltweiten Don Bosco Einrichtungen dabei. So kannst du landestypische Koch-Insights erhalten, deine Fragen stellen oder dein eigenes Koch-Wissen mit uns teilen.

Koch mit uns!Aktuelle Veranstaltung

Entdecke den Geschmack der Türkei! 11. Mai 2022 um 19 Uhr

Im Mai führt uns unsere kulinarische Entdeckungstour in die Türkei. Pater Simon Härting SDB ist unser Gastkoch. Er arbeitet in der Don Bosco Einrichtung in Istanbul u.a. mit geflüchteten Jugendlichen zusammen. Simon ist begeisterter Hobbykoch und hat auch über das Essen mehr über das Land und die Menschen erfahren, in dem er seit 2018 lebt. Gemeinsam mit ihm werden wir Imam Bayildi mit Muhammara kochen. Erlebe einen besonderen Abend und hole dir ein Stück türkische Esskultur nach Hause.

 

Zur Anmeldung über die Website von KochVielfalt!

Weitere Veranstaltungen:

Vietnam

17. September 2022 um 12 Uhr

Vietnam ist bekannt für seine frische und abwechslungsreiche Küche. Besonders das vietnamesische Street Food liegt derzeit voll im Trend. Gemeinsam mit dem Don Bosco Team aus unserer Hotelfachschule in Ho Chi Min City kochen wir im September ein landestypisches, vietnamesisches Gericht.

Kenia

17. Oktober um 19 Uhr

Die kenianische Küche ist eine bunte Mischung, die durch die Einflüsse verschiedener Völker entstand. In Kenia regnet es oft, weswegen dort viele unterschiedliche Früchte- und Gemüsearten wie Hirse, Bohnen, Bananen, Yams oder Kartoffeln wachsen. Im Oktober sind wir zu Gast in unserer Don Bosco Einrichtung für Straßenkinder in Nairobi.

Peru

29. November um 19 Uhr

In Peru haben zahlreiche Kulturen ihre kulinarische Spuren hinterlassen. Viele Gerichte basieren auf der traditionellen Küche der Inka. Im November sind wir mit KochVielfalt! zu Gast in unserer Don Bosco Einrichtung in Lima. Aufgetischt wird ein vegetarisches "Festival de causas".

Noch Fragen?

Weil Vorbeugen besser als Heilen ist, tun wir alles, was verhindert, dass junge Menschen auf der Straße landen. Unsere Aktivitäten sollen soziale Ungleichheiten überwinden und jungen Menschen neue Möglichkeiten eröffnen. Wir tun dies, indem wir benachteiligte Kinder und Jugendliche in Risikosituationen begleiten und ihnen Zugang zu Bildung und Ausbildung bieten. Dabei möchten wir jungen Menschen nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch Werte.

Die Erstversorgung bspw. mit Kleidung und Essen ist notwendig, denn niederschwellige Angebote ermöglichen es uns, Kontakt zu Straßenkindern aufzubauen. Darüber hinaus ist uns langfristige, nachhaltige Hilfe ein besonderes Anliegen. Durch unsere Straßenkinder-Zentren gelingt es,

  • Kontakt zu Straßenkindern aufzunehmen und sie erstzuversorgen,
  • Straßenkindern ein Zuhause zu bieten mit Menschen, die sich um sie kümmern,
  • Kindern und Jugendlichen durch Bildung und Qualifikation neues Selbstvertrauen zu schenken,
  • Kinder und Jugendliche zu befähigen, ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen und positiv in die Zukunft zu blicken.

Ob klassisch mit einer Spende oder lieber mit einer persönlichen Aktion: Du kannst dich auf ganz unterschiedliche Weise für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen. Klick dich doch einfach durch unsere Engagement-Möglichkeiten oder kontaktier uns einfach per Telefon unter 0228-53965-20 oder per E-Mail an info(at)strassenkinder.de. Wir freuen uns über dein Interesse.